GPS-Hörtour in 11 Sprachen auf dem Vierwaldstättersee

Entdecken Sie das Luzerner Seebecken auf der einstündigen Rundfahrt mit der neuen Panorama-Yacht «Saphir»: Mit dem Audioguide in 11 Sprachen wird das Erlebnis noch grösser.

Projektbeschrieb

 - «Wir freuen uns, Sie, unsere Gäste aus aller Welt, in elf Sprachen auf der «Saphir» begrüssen zu dürfen. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts besuchen Gäste aus aller Welt Luzern und wohnen in den Grandhotels, die Sie am Ufer sehen...»

Im Auftrag der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) hat Audiotours GmbH diese neue Hörtour ins Leben gerufen und sämtliche Aufgaben vom Konzept über Skript und Ton bis zur Technologie übernommen.

Von Maharadschas, Drachen und Zahnradbahnen

Die gesamte Audiotour besteht aus 10 Episoden, die in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch, Japanisch, Mandarin, Russisch, Hindi und Koreanisch erzählt werden. In täglich sechs einstündigen Rundfahrten lernen die Besucherinnen und Besucher den Vierwaldstättersee von seiner faszinierenden Seite völlig neu kennen.

Allen Gästen steht beim Schiffseinstieg ein kostenloser Audioguide zur Verfügung, mit dem sie den Anekdoten zu den historischen, landschaftlichen und technologischen Höhepunkten entlang des Sees  lauschen können. Wissenswertes über das Leben von Königinnen und Maharadjas in den Luzerner Grandhotels finden darin genauso Platz wie Sagen über Drachen, die auf dem Berg beim Vierwaldstättersee hausten.

Die «Saphir», da SGV-Schiff der Extraklasse, trägt massgeblich zum Hörtouren-Erlebnis bei. Die 49 Meter lange Yacht bietet Platz für 300 Passagiere und vermittelt mit ihrem Design und der komfortablen Ausstattung ein Hauch von Mittelmeer-Ambiente.

Im Jahr 2016 wurde die Hörtour auch auf der «MS Flüelen» eingerichtet.

Hochwertige GPS-Hörtouren mit TriggerPOINT

Möglich wird dieses Hörerlebnis mit dem innovativen Unterhaltungssystems TriggerPOINT, das speziell für den Einsatz auf (touristischen) Transportmitteln wie Schiffen, Bussen oder Zügen entwickelt wurde. Die kabellose GPS-Technologie erlaubt die automatische und simultane Wiedergabe von mehrsprachig vorproduzierten Audiokommentaren. Zum jeweils richtigen Zeitpunkt werden die Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Rundreise per Funk auf kleine Empfänger mit Kopfhörern übermittelt, die die Gäste bei sich tragen. Die unkomplizierte Konstruktion der Geräte ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern die einfache Wahl der Lautstärke und Sprache.

Sprachbarrieren überwinden, Kunden gewinnen

Mit der neuen Audiotour in 11 Sprachen erweitert die SGV ihre Rundfahrt im Luzerner Seebecken zu einem mehrsprachigen Erlebnis. Damit eröffnet sie sich sowohl beim Individualtourismus wie auch bei internationalen Gruppenreisen neue Kundensegmente. Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt tauchen in ein qualitativ hochwertiges und unterhaltsames Hörspiel mit packender Geräuschkulisse und lebhafter, musikalischer Begleitung ein. Mit diesem emotionalen Erlebnis erweitert die SGV ihre Angebotspalette und steigert damit ihre Umsatzzahlen.


Diese GPS-Hörtouren könnten Sie auch interessieren:

3-sprachige Hörtour Drei-Seen-Land
3-sprachige Hörtour Neuchâtel
Hörtour Mutschälle Zähni
Rhyfall Express

Ähnliche Produkte

TourMaster Lite für einsprachige Hörtouren
TourMaster festverkabelt für mehrsprachige Hörtouren

 

zurück...

 

 

PROJEKT-ECKDATEN

Projekt

GPS-Hörtour Vierwaldstättersee
Seit Mai 2012

Geräte

TriggerPOINT Audio-Geräte

Standort

Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees
Werftestrasse 5
CH-6002 Luzern
www.lakelucerne.ch

Prospekt

Factsheet Hörtour 


Trailer (auf Bild klicken)

 

Hörprobe

Deutsch
English
Französisch
Italienisch
Spanisch
Russisch
Mandarin
Koreanisch
Japanisch
Hindi
Arabisch

Bildgalerie