AG3: Preiswerter Audioguide mit Nummerntastatur und Infrarot-Technologie

Die automatische Tonwiedergabe macht’s möglich: Verhelfen Sie Ihren Gästen zu einem entspannten Ausstellungsbesuch. Mit dem Kopfhörer lauschen Sie den Ausführungen in bester Stereo-Klangqualität. Die grosse Speicherkapazität der eingebauten Datenträger ermöglicht den fast grenzenlosen Ausbau auf bis zu 32 Sprachen mit Tausenden von Audiosequenzen.

Der Audioguide AG3 übermittelt den Ton wahlweise über einen internen Lautsprecher oder über die beiden Kopfhöreranschlüsse, ideal für den gleichzeitigen Gebrauch durch mehrere Personen. Der Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung und die Nummerntastatur mit einer Markierung auf der Taste «5» unterstützt auch Sehbehinderte bei der einfachen Bedienung der Geräte. Der AG3 kann bis zu 12 Stunden pro Ladevorgang eingesetzt werden.

Im AG3-Modell ist ein OLED-Bildschirm zur Anzeige des aktuellen Audiokommentars und ein digitaler Signalprozessor (DSP) eingebaut. Letzterer sorgt für die perfekte Klangwiedergabe im MP3-Format. Ihre Audiotour wird auf einem integrierten 2 GB-Chip gespeichert und ermöglicht bis zu 20 Stunden Tonwiedergabe in Stereo. Die Speicherkapazität ist optional auf 16 GB erweiterbar. Die Audio-Dateien werden direkt im Gerät gespeichert und lassen sich bei Bedarf schnell und bequem via USB aktualisieren. 

Ausgeklügelte Audioguide-Technologie für Mehrsprachigkeit

Sprachwechsel bei mehrsprachigen Hörtouren? Kein Problem. Mitgelieferte RFID-Karte mit der gewünschten Sprache mit dem Audioguide antippen, erledigt. Zusätzlich steht auf dem Audioguide eine mit «i» gekennzeichnete Taste zur Verfügung, über die Sie Ihren Gäste weitere hilfreiche Informationen mitteilen können. Das macht dieses Modell zum idealen Verleihgerät für Hörtouren in Museen, in Galerien, durch Kulturstätten oder für andere Sehenswürdigkeiten im Innen- und Aussenbereich.

Handliche Ladegeräte, erweiterbare Stationen

Die Ladegeräte für je 10, 20 oder 50 Audioguides können an der Wand montiert oder aufeinander gestapelt werden. Bis zu fünf Ladestationen lassen sich an einem Stromanschluss anschliessen. Die gesamte Ladevorrichtung ist damit beliebig erweiterbar.

Für die Vervielfältigung Ihrer Toninhalte benötigen Sie keinen Computer. Eine optional erhältliche Ladestation ermöglicht die einfache Synchronisation der Hörtour von einem Audioguide auf max. 20 weitere Audioguides pro Vorgang. So lässt sich Ihre Hörtour auch bei kleinsten Anpassungen immer wieder schnell aktualisieren.

Keine Lizenz- oder Betriebskosten

Unser AG3-System ist dazu da, im Handumdrehen unterhaltsame Hörtouren zusammenzustellen und zu vervielfältigen. Dafür entstehen Ihnen weder Lizenzkosten für unsere Software noch irgendwelche wiederkehrende Kosten. Ändern Sie Ihre Hörtour auf den Geräten so oft Sie wollen, denn die Inhalte gehören schliesslich Ihnen.

Zubehör anbieten, Barrieren überwinden

Mit der richtigen technischen Ausrüstung ermöglichen Sie Ihren Gästen aller Altersgruppen ein eindrückliches Hörerlebnis. Wir bieten eine Auswahl an Zubehör an, um Sie für die verschiedenen Bedürfnisse Ihrer Besucher auszurüsten. Dazu gehören optional erhältliche Induktionsschlaufen, mit denen Sie auch Hörbehinderten den Zugang zur Audiotour in CD-Qualität verschaffen. Das AG3-System ist mit der aktuellsten Hörgeräte-Technologie kompatibel. Weiteres Zubehör auf Anfrage.

Wir erzählen Ihnen gerne mehr.

Kontaktieren Sie uns!

 

zurück...

In Stichworten

Für Führungen im Innen- und Aussenbereich, Museen, Kunstgalerien, Kulturstätten, Betriebsbesichtigungen.

Wir beraten Sie gerne.
Tel +41 (0)840 841 841
kontakt(at)audiotours.com

Bildgalerie