Projektbeschrieb

- Einsiedeln, der meistbesuchteste Wallfahrtsort der Schweiz, begeistert jährlich rund 1 Million Tagestouristen. Bekannt ist der Wallfahrtsort vor allem durch die Klosterkirche, den bedeutendsten Barockbau der Schweiz mit der Gnadenkapelle und der «Schwarzen Madonna», die unter Katholiken grosses Ansehen geniesst. Daneben bietet das schmucke Städtchen viele Sehenswürdigkeiten und tolle Freizeitangebote.

Mit dem eigenen Mobiltelefon oder einem beim Tourismusbüro gemieteten Audiogerät erfährt der Gast Wissenswertes, Anekdoten oder Historisches über den Platz, die Häuser und das Dorf. Durch Wählen der Nummer 0844 444 446 und Eingabe des entsprechenden Codes lassen sich die einzelnen Geschichten abrufen.

Zuhörerinnen und Zuhörer, die Hörtouren über ihr Mobiltelefon abrufen, haben zusätzliche Möglichkeiten, die einfach und effizient genutzt werden können. So gelangen sie am Ende jeder Sequenz zu einer Auswahl weiterer Informationen und nützlicher Dienste rund um Einsiedeln. Zur Zeit lassen sich per Tastendruck Auskünfte zu verschiedenen Restaurants der Umgebung oder ein heiteres Ratespiel über Einsiedeln abhören. Weitere Dienstleistungen sind noch in Planung. Hier liegt die Essenz des Bestrebens von Audiotours: Kommunikation ermöglichen, Zugänge schaffen, Dialoge eröffnen.

Audiotours hat bei diesem Projekt sämtliche Aufgaben übernommen: von der Konzeption und Planungsphase über die Tonproduktionen bis hin zur Beschilderung der Hörtouren. Die einzelnen Geschichten stehen auf Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Audiotours in den Medien